Page 4 - Demo
P. 4

F. CARL SCHRÖTER 1898 - KATTREPEL 10, HAMBURG
4 | CHRONIK & KOMPETENZ
CHRONIK & KOMPETENZ
1898 | 1908 |
1925 | 1965 | 1985 | 1992 |
1998 | 2000 |
2002 |
2003 |
2005 | 2007 |
2010 |
2011 |
2016 |
2017 |
2017 |
Gründung des Unternehmens durch Nadlermeister Ferdinand Carl Schröter.
Aufbau eines großen Lagers und Fertigung sämtlicher Arten von Drahtgeweben und Lochblechen.
Inbetriebnahme der ersten elektrischen Produktionsmaschinen.
Umzug und Erweiterung in die Amsinckstraße 32.
Einsatz von hydraulischen Stanz– und Schneidmaschinen.
Neubau der Büros und der Produktionshallen und Umzug in den Borstelmannsweg 109-115.
100 Jahre F. CARL SCHRÖTER – Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001.
Gerüstet für den E-Commerce-Business-Bereich – Start des Internet-Shops.
Ausbau der Wellengitterfertigung.
VergrößerungdesLagersBorstelmannsweg.
Ausbau des Stanz- und Laserbereichs.
Familienzuwachs – die 5. Generation wächst heran.
Erweiterung der Produktionshallen und des Bürogebäudes.
Vergrößerung des Sortiments für den Mühlenbereich bspw. Vierkant-Drahtgewebe.
Ausbau des Bereichs Oberflächenveredelung wie Pulverbeschichtung und Brünieren. Erweiterung des Sortiments bei Strukturblechen für den Luxusbereich Yachtbau.
Fertigung von Loch- und Sonderblechen aus Holzfaserplatten. Unsere neue Homepage geht online: www.fcarlschroeter.de.
KLARER ANSPRUCH:
BESTE QUALITÄT.


































































































   2   3   4   5   6